Unterwasserkamera Ratgeber

Schnorchelmaske
Jun
22
Was ist eine Schnorchelmaske? Bei einer Schnorchelmaske umfasst die Taucherbrille das gesamte Gesicht von der Stirn bis zum Kinn. Der zum Atmen benötigte Schnorchel ist fest an der Maske befestigt. Der Schnorchel verläuft oberhalb der Stirn und kann somit weder verrutschen noch während sich der Körper unter Wasser befindet ein Hindernis darstellen. Durch die Verwendung von Signalfarben wie Orange oder Rot für das obere Ende des Schnorchels bleiben Sie auch mit einer Schnorchelmaske weiterhin...
Erfindung und Weiterentwicklung der Unterwasserkamera
Jun
26
Fotografieren ist heutzutage eine ebenso normale Tätigkeit, wie beispielsweise die Nahrungsaufnahme oder schlafen. Hinter exzellenten Fotos steht allerdings eine ausgeklügelte Technologie, die fortwährend weiterentwickelt wurde. Somit besteht auch die Möglichkeit, unterhalb der Wasseroberfläche faszinierende Fotos aufzunehmen. Die Anfänge der Unterwasserfotografie Der Brite und Taucher William Thompson war bereits früh davon überzeugt, dass sich eine Kamera nicht allein an Land zum...
Unterwasserkamera – Der richtige ISO Wert
May
19
Genau wie bei einer normalen Digital Kamera ist die ISO Einstellung bei einer Unterwasserkamera von großer Bedeutung. Grundsätzlich ist das Prinzip bei allen Kameras – egal ob Unterwasser- oder Normalkamera – bei der ISO Einstellung gleich. Hohe ISO Werte bringen mehr Rauschen mit sich als kleinere Werte. Die Bandbreite der ISO Werte? Eine gute Unterwasserkamera verfügt über eine große Bandbreite von Einstellungsmöglichkeiten des ISO Wertes. So lassen sich die ISO Werte vom Standard 100 bis...
Unterwasserkamera mieten - Pro & Kontra
Apr
16
Viele Menschen, die mit der Unterwasserfotografie neu beginnen, stehen vor der Wahl, ob sie sich eine Unterwasserkamera kaufen sollen oder doch lieber eine Unterwasserkamera im Urlaubsgebiet mieten sollen. Beide Möglichkeiten bieten Vorteile und Nachteile. Pro Unterwasserkamera mieten Sind Sie sich noch unsicher, ob Sie wirklich am Unterwassersport Spaß haben, sollten Sie selbstverständlich kein Geld für eine neue Unterwasserkamera investieren. Die meisten Unterwasserkameras eignen sich...
Unterwasserkamera und Angeln
Jan
16
Ebenso kann die Unterwasserkamera auch nur den Biss aufnehmen und so wunderbare Aufnahmen liefern. Dennoch gibt es einiges zu beachten, denn nicht jede Kamera ist für alle Einsatzgebiete und Gewässer geeignet. Um Ihnen einen objektiven Überblick zu verschaffen, haben wir aktuelle Unterwasserkamera Modelle getestet. Mit ein wenig Geduld und dem richtigen Setup ist eine Unterwasserkamera eine tolle Erweiterung der Angelausrüstung. Leider gelingen die Aufnahmen nicht immer auf Anhieb, denn die...
Unterwasserkamera für Kinder
Jan
14
Die Geräte sind so robust, dass Stürze aus kleinen Höhen der Kamera keinen Schaden zufügen können. Zudem sind Unterwasserkameras komplett isoliert, also kann weder Sand noch Wasser in das Gehäuse eindringen. Diese Eigenschaften machen die Unterwasserkamera zu der perfekten Kamera für Kinder in jedem Alter. Darauf sollten Sie beim Kauf einer Unterwasserkamera für Kinder achten Die Bildqualität der Aufnahmen einer Unterwasserkamera können Bauart bedingt nicht mit der Qualität einer...
Der richtige Umgang mit einer Unterwasserkamera
Jan
03
Von Haus aus sind Unterwasserkameras sehr robust und in nahezu allen Fällen wird die Kamera durch Eigenverschulden beschädigt. Natürlich kann eine Kamera jederzeit einen technischen Defekt erleiden, solche Dinge passieren unabhängig vom Hersteller. Allerdings lässt sich mit einfachen Methoden und ein wenig Vorsicht ein Defekt durch Eigenverschulden oder mangelnder Pflege verhindern. Dichtungen Die Dichtungen der Unterwasserkamera sollten unbedingt nach einem Aufenthalt im Salzwasser...
Tauchgebiete für tolle Unterwasseraufnahmen
Jul
25
Es mutet schon etwas bizarr an- die Menschheit weiß mehr über den Mond als über die doch erheblich näher gelagerte Tiefsee. Sicherlich hängt dies auch mit der ungleich größeren Problematik der Erreichbarkeit zusammen. Es ist nun einmal weniger kompliziert- wenn auch erst 6 Mal vorgekommen- auf den Mond zu fliegen als sich in die 7000 Meter tiefen Abgründe des Pelagials zu begeben. Allein die enormen, unmenschlichen Druckverhältnisse erschweren eine Ankunft in diesen Tiefen ungemein. Und...